A home from home – sich im Urlaub wie zuhause fühlen

By Juli 10, 2017Freizeit & Reisen

Der Wiesenhof – das Achensee Hotel mit Tradition. Vor 100 Jahren ein urtirolerisches Bauernhaus in der Mitte des Dorfs Pertisau, heute ein gediegenes 4-Sterne Superior SPA & Park Hotel für alle Generationen. Ruhepol für Wellnessurlauber, die Wert auf Qualität legen. Geschätzt von Golfern, die nur wenige Gehminuten entfernt zur 18-Loch Runde starten. Beliebt bei Familien, die im hauseigenen Reitstall ihren Kindern Träume beim Ponyreiten erfüllen. Anziehungspunkt für Aktivurlauber, die von hier aus den größten Naturpark Österreichs „Karwendel“ erwandern.

Golfurlaub in Tirol am Achensee

Ihr persönlicher Golf-Gastgeber und Präsident von Golf in Austria, Manfred Furtner, organisiert alles rund um einen perfekten Golfurlaub im Wiesenhof. Spielen Sie mit ihm gemeinsam eine Runde am Golfplatz Pertisau oder buchen Sie gleich die Wiesenhof Golf Safari mit 5 begleiteten Spielen an den schönsten Golfplätzen Tirols.

Der Wiesenhof ist Mitgliedsbetrieb des Golfclub Achensee und befindet sich nur zwei Minuten vom Clubhaus entfernt. Der Golfclub Achensee in Pertisau ist der älteste Golfclub Tirols und wurde 1934 gegründet. 1995 wurde er komplett umgestaltet und 2003 auf 18 Loch erweitert. Zwischen dem Fuße des Karwendels und dem silberglänzenden Achensee befindet sich auf 950 m Seehöhe dieses Juwel von einem Golfplatz. Die Greens und Abschläge fügen sich harmonisch in die Geländestruktur und das Landschaftsbild der Umgebung ein. Sanft gleiten die Spielbahnen über die satten grünen Wiesen, vorbei an altem Baumbestand aus Lärchen und Buchen. Nicht umsonst wurde der Golfclub Achensee 2010 zum besten Golfclub in Österreich gewählt und ist seit 2013 als Leading Golf Course zertifiziert. Wiesenhof Gäste erhalten 20% Greenfee-Ermäßigung für den Golfplatz in Pertisau.

Das Wiesenhof Badehaus. Jugendstil neu definiert.

Behutsam in unsere wunderbare Umgebung integriert und architektonisch eindrucksvoll präsentiert sich das neue Badehaus. Es ist mehr als „nur“ ein Schwimmbad. Mit seinem 25 Meter langen Sportschwimmbecken ist es das größte am Achensee. Die Stahl- und Glaskonstruktion im Jugendstil erinnert an die mondänen Zeiten der Jahrhundertwende. Durch die umlaufenden Fensterflächen haben Schwimmer zu allen vier Jahreszeiten einen fantastischen Panoramablick auf die umliegenden Berge, Wälder und Wiesen. Im Sommer ein Freibad, im Winter angenehm temperiert.

Einzigartig und eine technische Meisterleistung ist auch der Senkboden für eine variable Wassertiefe:

1,40 m für den normalen Schwimmer
1,10 m für die Wassergymnastik
0,0 m wenn einmal ein Fest gefeiert werden soll.

Zusammen mit dem neuen Badehaus bietet das KARWENDEL SPA nunmehr Wohlfühlerlebnisse auf insgesamt 2.300 m².
Darüber hinaus gibt es noch den Relaxpool, der täglich rund um die Uhr geöffnet. Der Relaxpool im Wiesenhof wurde 2009 vollständig renoviert und ist mit einer Gegenstromanlage ausgestattet – regelmäßig finden hier auch Aquagymnastik Kurse statt.

Weitere Informationen findest du hier.

Antworten Sie