Butterplätzchen

By Dezember 2, 2018Dine & Wine

Zutaten für 8 bis 10 Portionen:

  •     300g Mehl
  •     200g Butter
  •     100g Zucker
  •     1 Prise Salz
  •     1 Ei

Arbeitszeit: 180 Min.
– Back- und Kühlzeiten

Schwierigkeit: Einfach

Zubereitung:
1. Ein klassischer Teig aus weiche Butter mit Zucker, Salz, Ei und Mehl mit den Knethaken kneten, zu einer großen Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln etwas platt drücken danach 2 Stunden kalt stellen.

2. Den Teig mit einem Nudelholz auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen und mit Ausstechern Herzen oder andere beliebige Formen ausstechen. Die Formen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der zweite Schiene von unten ca. 10-12 Min. backen.

   Tipp: Wenn du kreativ möchtest sein, dann kannst du deine Plätzchen mit flüssiger weiße Schokolade, Glasur oder Streusel dekorieren.

Antworten Sie