DUROC FRENCHED RACKS

By März 5, 2018Dine & Wine

Zubereitung

ZUTATEN

Für ca. 3 Personen

1,8 kg (inkl. Knochen) Duroc Frenched Racks / Duroc Tomahawk Stück
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
1 TL Knoblauchgranulat
1/2 TL Chilipulver
1 TL Rohrzucker
2 TL Thymian

  1. Frenched Rack aus der Kühlung nehmen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen. Anschließend werden die Knochen von restlichen Fleisch und Fettstücken befreit – blank geputzt.
  2. Nun stellen wir die Gewürzmischung aus 2 TL Salz, 2 TL Pfeffer, 1/2 TL Chilipulver, 1 TL Rohrzucker und 2 TL Thymian her. Das Fleisch wird nun mit etwas Olivenöl eingerieben, so dass unsere Gewürzmischung besser daran haftet. Nun wird die Gewürzmischung großzügig auf das Fleisch aufgetragen und leicht angedrückt. Das ganze sollte abgedeckt werden, für mind. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  3. Wir bereiten den Grill mit einer 2-Zonen-Glut und ca. 150°C Garraumtemperatur vor.
  4. Unser mariniertes Fleisch kommt nun auf die indirekte Seite des Grills und bleibt dort für ca. 75 Min. Sobald die Kerntemperatur 65°C erreicht hat, wird es zuletzt für 1 Min. pro Seite über direkte Hitze angegrillt.
  5. Nun können wir das ganze Stück vom Grill nehmen und lassen es auf einem Schneidebrett ca. 5 – 10 Min. ruhen.
  6. Mit einem scharfen Messer schneiden wir zwischen den Knochen einzelne „Scheiben“ heraus.
Logo,Fleisch,Essen

Unser LiCard Partner berät Sie gerne. Rufen Sie einfach kostenfrei an:
0800 / 6 97 83 25.
www.gourmetfleisch.de

Antworten Sie