GEFU Rezept des Monats

Bete Salat mit Wasabi-Frischkäse-Nocken

600 g rote, gelbe und weiße Beete
1          Granny Smith
150 g   Frischkäse 20%
2 TL     Wasabipaste
1 Bund Schnittlauch
10 g       Wallnüsse
1 Nussgroßes Stück Ingwer, feingerieben
3 EL      Zitronendaft
6 EL      Hühnerbrühe
1 TL       Honig
3 EL       Nussöl
Salz,Pfeffer

Hühnerbrühe, Nussöl, Zitronensaft,Ingwer und Honig zu einem Fessing vermischen.
Die Bete schälen und mit dem Spiralschneider SPIRALFIX Stufe I zu Spiralen verarbeiten. Alles getrennt in Schüsseln geben und mit einem Drittel des Dressings marinieren.
Den Frischkäse mit Wasabi gut verrühren und mit Hilfe von 2 Teelöffeln 12 Nocken herstellen.
Schnittlauch in Röllchen schneiden und die Walnüsse grob hacken.
Den Apfel mit vom Kerngehäuse befreien und mit dem SPIRALFIX Stufe I zu Spiralen verarbeiten. Apfelspiralen mit den Beten und den Nocken auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch und Walnüssen bestreuen. Mit dem restlichen Dressing beträufeln .

Man kann auch Hühnchenwürfel, asiatisch gewürzt dazu servieren und hat damit ein tolles leichtes Wintergericht.

Weitere Informationen hier

Kochen;Gefu,Kronenreibe

Antworten Sie