Hautpflege Routine bei kaltem Wetter – Lic Userin Tipp

By September 30, 20181Top Beauty & Health

Die kalten Zeiten sind schon da und es ist schon fast vergessen, dass deine Haut ein wenig mehr Liebe und Pflege braucht. Unsere LIC-Userin Sandra K. hat eine wirklich interessante Art und Weise, ihre „Beauty – Routine“ um zu setzen und gewährt uns einen Einblick. Schauen wir uns also an, wie schwierig es sein kann, die Zeit zu finden, um deine Haut zu schützen und zu bekommen was du in den kälteren Monaten brauchst und wie das Sandra macht..
Der kalte Wind, die Heizungsluft und niedrigere Temperaturen machen unsere Haut meist sehr trocken und brüchig, deshalb haben wir unsere Userinnen gefragt wie schützt ihr euch dagegen:

Seit einigen Jahren verwende ich für die kühlen Herbsttage einen routinemäßigen Plan, um meine Haut zu pflegen und sie vor den Faktoren die unsere Schönheit beeinflussen zu schützen, um so zu sagen.“

….teilet uns unsere LIC-Userin mit.

Ich habe also eine Morgenroutine und eine Nacht Routine…

Hautpflege beim Kalte Wetter – Do´s and Don’ts

DO´S

  • Hände regelmäßig eincremen – öfter als normalerweise.
  • Lippen- und Sonnenschutzprodukt anwenden, obwohl du denkst „achh…es scheint die Sonne doch nicht“… Sonnenstrahlen können genau so gefährlich wie im Sommer sein…Unterschätze es nicht!

DONT´S

  • Raumtemperatur soll nicht so hoch sein, das trocknet deine Haut ganz schnell.
  • Nicht zu oft oder zu heiß baden oder duschen.

Antworten Sie