Kempinski- Restaurant Edvard

By Oktober 2, 2017Dine & Wine
Restaurant

Regional. Saisonal. Fresh Cuisine.

Das Gourmetrestaurant Edvard im Palais Hansen Kempinski besticht durch saisonale Fresh Cuisine mit internationalen Einflüsse und regionalen Produkten. Die Küche im Edvard arbeitet aus jeder Zutat den bestmöglichen Geschmack heraus. Dabei steht die sorgfältige Auswahl der Produkte ebenso im Vordergrund wie die harmonische Kombination aller Komponenten zu einem Gesamtwerk. Seit 2014 trägt das Edvard einen Michelin-Stern. Zwei Hauben und 16 Gault-Millau Punkte komplettieren die Liste der Auszeichnungen.

Regionale Küche mit internationalen Einflüssen

Chef de Cuisine Norman Etzold ist seit Mai 2017 kulinarisch für das Edvard verantwortlich. Der 33-Jährige ist seit 2014 als Souschef und Küchenchef Teil des Teams im Edvard und prägt bereits seit zwei Jahren die kulinarische Linie des Restaurants – gemeinsam mit ihm hat sich das Küchenteam einen Michelin Stern erkocht.

Der gebürtige Deutsche begann seine Karriere im Hilton in Mainz und wechselte danach zu Kempinski in das mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete Restaurant Villa Rothschild im Taunus nahe Frankfurt. Anschließend war Etzold als Sous Chef im Hyatt Regency Mainz tätig. Norman Etzold verbindet Techniken und Aromen aus allen Teilen der Erde mit der regionalen Wiener Küche. Sein Kochstil ist natürlich, frisch und grün –Fresh Cuisine.

Michelin-Stern prämiertes Menu auch zum Lunch

Mit Juni 2017 öffnete das Restaurant auch zu Mittag und bietet ein 3- oder 4-gängiges Business Lunch-Menü an. Der Name des Restaurants ist ein Tribut an den berühmten Bauvater des Palais Hansen – Theophil Edvard Hansen.

Es verfügt über 40 Sitzplätze und dezente Stuckverzierungen, dunkle Holzböden sowie frische Farben prägen das Design. Zusätzlich lädt das Edvard bei Schönwetter auf die Terrasse am Schottenring mit weiteren 24 Sitzplätzen.

Essen

* * *

Logo

Kempinski

Kempinski betreibt einige der weltweit herausragendsten Hotels in einem Portfolio von Fünf-Sterne Hotels und Residenzen in Europa, dem Mittleren Osten & Afrika, in Asien und The Americas. Die Marke Kempinski steht für eleganten europäischen Service, gepaart mit der individuellen Kultur und Tradition der jeweiligen Destination. Mehr Information finden Sie hier.

Antworten Sie

Foursome
Next Post