Echte Golfer weinen nicht

Kurt W. Zimmermann beschreibt auf äußerst amüsante Weise wie Golfer und Golferinnen im allgemeinen und speziellem unter sich verhalten.Hier geht es nicht um Etikette und schon garnicht um Golfregeln, in diesem Buch geht um Eitelkeiten, Geschmack in Golfkleidungsfragen, um die kleinen Betrügerein , Marotten und die unterschiedlichen Rollen die von Golferinnen in einem Golfclub nur zu gerne wahrgenommen werden.

„Echte Golfer weinen nicht“ ist ein völlig ungeeignet Buch für Golferinnen, die ihr Handicap verbessern wollen. Es ist dafür das ideale Geschenk für Golferinnen, die sich selber und schon garnicht das Golfspiel wirklich Ernst nehmen.

Antworten Sie