LiC Tipps gegen Faschings Katerstimmung & -jammer

Die besten Faschings Kater-Killer: Wasser, Obst und Rollmops und natürlich Bloody Mary

Ein paar LiC Tipps für den Kater danach

Wasser trinken , und zwa rganz viel. Der Alkohol bringt den Wasserhaushalt unseres Körpers durcheinander. Das bedeutet dass das Gleichgewicht von Mineralsalzen und Vitaminen gestört wird. Also viel trinken damit der Mineralstoffhaushalt wieder ins Gleichgewicht kommt.

Auf Kaffee am besten verzichten , weil der den überreizten Magen zusätzlich angreift . Besser ist da schon Tees natürlich am besten die von unserem Partner Ronnefeldt.

Ein herzhaftes aber gesundes Frühstück füllt die geleerten Vitamine- und Mineralstoff-Depots im Körper wieder auf. Frisches Obst und Säfte liefern reichlich Vitamine, auch Mineralstoffe, die für den Alkoholabbau wichtig sind. Natürlich auch  Rollmöpse, Matjessalat, Frikadellen, Lachsbrötchen, saure Gurken, Gemüsebrühe oder Rührei mit Schnittlauch und Schinken helfen.

Salzstangen knabbern kann einen empfindlichen Magen “versöhnen”.

Frische Tomaten sind ein super Katermittel, denn sie liefern Kalium, das gegen Kopfschmerzen hilft.  Ein mit Salz und Pfeffer gewürzten Tomatensaft, darf bei keinem Kater-Frühstück fehlen und da wäre wr auch schon bei der beliebten Blood Mary

 

Zutaten für Bloody Mary mit Baconstreifen:
1 Portion:
5 cl Wodka
15 cl Tomatensaft
2 Spritzer Tabasco
etwas Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Eiswürfel
1 Stange Staudensellerie
2 Streifen Bacon
wahlweise Worcestersoße

 

Zubereitung
1. Den Wurzelansatz des Staudenselleries abschneiden und die Selleriestange mit dem Grün gut unter fließendem Wasser abwaschen und abtrocknen. Die äußeren Stangen neigen dazu, etwas faserig zu sein, deshalb empfehlen wir, sie mit einem Gemüseschäler oder kleinem Messer abzuziehen.
2. Den Tomatensaft und Wodka (nur wem wirklich danach ist) abmessen und in einen Cocktailshaker geben. Salz, Pfeffer und Zitronensaft nach Gefühl und Geschmack hinzugeben. Zum Schluss noch ein paar Eiswürfel (ca. 2 Stück) und zwei Spritzer Tabasco hinzufügen. Wahlweise kann auch etwas Worcestersoße untergemischt werden.
Dann den Cocktailshaker gut verschließen und ungefähr 20 Sekunden kräftig schütteln.
1. Den Mix in ein großes (Cocktail-) Glas füllen und den Staudensellerie mit dem Grün ins Glas geben.
2. Schnell noch zwei oder mehr Baconstreifen in der Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig anbraten und schmecken lassen.

Wir wünschen euch eine tolle Faschingszeit

Antworten Sie