Obstkalender Juli: Himbeeren

Himbeeren kommen bevorzugt aus Europa, Nordasien und Nordamerika,
Sie liebt es halbschattig und wächst wild oft an Waldlichtungen und Waldrändern. Allerdings kann man Sie auch am Klettergerüst  auf feuchtem Boden im heimischen Garten pflanzen und dann natürlich auch ernten.

Es gibt zwei Sorten von Himbeeren: Die Sommer- und die Winterhimbeeren. Die Erntezeit ist damit etwas länger nämlich von Juni bis August.
Aus Übersee kommen die Früchte dann von November bis Mai zu uns, sodass wir fast ganz jährig diese tolle Frucht geniessen können.
Reif sind sie, wenn sich die Beeren leicht von den Sträuchern lösen lassen. Wusstet ihr dass nicht alle Beeren rot sind.
Die Sorte “Black Jewel” beispielsweise ist schwarz, “Golden Queen” gibt es leuchtendem Gelb .

Unser LiC Tipp:
Aromatisieren Sie die Himbeeren mal mit etwas Ronnefeldt Tee “Himbeer Royal”

Antworten Sie