Schläger im Ausland leihen oder eigenes Golfgepäck mitnehmen?

By Juli 6, 2018Golfconcierge

Viele von euch haben bestimmt schon mal vom neuen Trend gehört seine Golfschläger ganz einfach direkt im Ausland zu leihen. Ist das wirklich günstiger als die eigenenSchläger mitzunehmen?  Die Qualität, zumindest der Schläger unserer Partner, sind immer top und die Modelle meist das, was aktuell auf dem Markt ist.

Im Folgenden zeigen wir euch ein Beispiel, wir benutzen dafür die Reisegepäckkosten der Lufthansa und vergleichen Sie mit den Preisen des Schlägerverleihers Clubs to hire.

Flug Reisegepäckkosten

Zum Beispiel
Inland: 70€

Innerhalb Europa: 80€

Kurze Interkontinentalstrecken: 150€

Mittlere Interkontinentalstrecken: 200€

Lange Interkontinentalstrecken: 250€

Clubs to hire

ab 35€ die WOCHE

bis maximal 60€ die Woche

Wie du siehst, kommt es vor allem darauf an wie lange und wohin du fliegst. Aber man kann sagen, das sich vor allem für kürzere Reisen die Leihschläger durchaus rentieren. Kleiner Nebeneffekt:Man kann ggf sogar die neuesten Schläger testen und merkt, was sich alles in kurzer Zeit auf dem Golfmarkt beim Material getan hat.

Antworten Sie