Schlosshotel Münchhausen

By Mai 22, 2017Golfreisewelten

Das 5 Sterne Schlosshotel Münchhausen wird umrahmt von den beiden 18-Loch-Golfplätzen des Hamelner Golfclubs.

Zu den landschaftsprägenden Sehenswürdigkeiten dieser herrlichen Region gehören nicht nur die Golfanlagen, sondern auch die zahlreichen Bau- und Kulturdenkmäler, allen voran die Bauten der Weserrenaissance, einzigartige Zeugnisse eines europäischen Baustils, der im 16. und 17. Jahrhundert hier eine besondere Ausprägung erfahren hat.  Einer dieser architektonisch herausragenden Bauten ist das heutige Schlosshotel Münchhausen, direkt an den Golfplätzen gelegen und nur wenige Kilometer von der Rattenfängerstadt Hameln entfernt. Erbaut wurde die weitläufige Anlage als Schloss Schwöbber um das Jahr 1570 von Hilmar von Münchhausen, einem Verwandten des als „Lügenbaron“ in die Geschichte eingegangenen Hieronymus von Münchhausen.

Das privat geführte Schlosshotel zeichnet sich besonders durch den persönlichen und individuellen Service des kompetenten Teams aus. Getreu dem Leitmotiv: Historisches Ambiente mit stilvollem, modernem Luxus und gelebter Gastfreundlichkeit. Die besondere Gastlichkeit und Lebenslust der Renaissance ist in vielen Details zu spüren. Im Schloss und in der angeschlossenen historisch-modernen Zehntscheune stehen insgesamt 68 geschmackvoll eingerichtete, großzügig geschnittene Zimmer und Suiten zur Verfügung.

Zwei Restaurants, der gemütliche Rittersaal und die direkt am Wassergraben gelegene Sonnenterrasse bieten dem Gast eine abwechslungsreiche Auswahl an Gerichten, von der feinen Landküche im Schlosskeller bis zur „Haute Cuisine“ im Gourmet-Restaurant. Küchenchef Achim Schwekendiek wird seit nunmehr 20 Jahren mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der Gault-Millau stuft seine Küche mit 17 Punkten ebenfalls sehr hoch ein.

Zur Entspannung laden der 800 Quadratmeter große Spa mit 18-Meter-Innenpool, Tepidarium, Aromadampfbad sowie die finnische Sauna, Sonnenterrassen mit Schwebeliegen und zwei Ruheräumen ein.

Auch für Tagungen, Seminare und Feiern bietet das Schlosshotel Münchhausen ideale Voraussetzungen. Umgeben von dem 8 ha großen Schlosspark gibt es insgesamt 12 variable Tagungsräume für bis zu 300 Personen. Das historische Gebäude „Zehntscheune“ dient als separates Tagungszentrum, direkt dem Schloss gegenüber gelegen und unterirdisch mit ihm verbunden. 36 elegant ausgestattete Zimmer mit 5-Sterne-Komfort liegen direkt über dem Tagungsbereich. Für Hochzeiten stehen eine hauseigene Kapelle und ein Standesamt zur Verfügung.

Das Schlosshotel Münchhausen gehört zum Verbund der Marke HOTELS AUF DEM GOLFPLATZ mit 29 Hotels in vier Ländern – Deutschland, Österreich, Italien und Spanien.

Auch in diesem Jahr findet wieder die erfolgreiche Hotels auf dem Golfplatz Trophy statt, an der viele der Mitgliedshäuser teilnehmen. Alle Details sind auf der Webseite von Hotels auf dem Golfplatz zu finden.

Erfahren sie mehr über Hotels auf dem Golfplatz und finden Sie Ihre perfekte Unterkunft.

Antworten Sie