Trampolinspringen – der neue Fitness-Trend!

By Dezember 25, 2017Beauty & Health

Die meisten kennen es noch aus Kinderzeiten vom Spielplatz – das Trampolin. Man konnte es kaum erwarten ein paar Luftsprünge zu machen und sich dabei federleicht zu fühlen. Umso schöner ist es, dieses Gefühl heute erneut aufleben lassen zu können. Der Spaß aus Kindertagen ist nämlich aktuell wieder groß im Kommen.

In vielen Fitnessstudios wird der Trend als „Jumping Fitness“ angeboten. Doch vor allem auch im eigenen Wohnzimmer kann das praktische, kleine Fitness-Trampolin ideal eingesetzt werden. Neben Kraft und Ausdauer werden beim Trampolinspringen vor allem das Gleichgewicht und die Koordination geschult, was bei vielen anderen Fitnessgeräten zu kurz kommt. Ob jung oder alt, dieses Workout ist für jeden geeignet.

Doch was macht das Trampolinspringen so effektiv?

Wer es einmal ausprobiert merkt schnell: Ohne Anspannung der Bein- und Po-Muskeln lassen sich auf dem Trampolin keine Bewegungen ausführen. Das bedeutet die Muskeln werden ständig gefordert. Kaum ein anderes Workout verbrennt bis zu 1000 Kalorien pro Stunde. Man verbrennt also eine große Menge Energie, ohne subjektiv das Gefühl zu haben, sich besonders anzustrengen. Ideal um Ihr individuelles Abnehmziel zu erreichen!

Weitere Vorteile des Fitness-Trampolins auf einen Blick:

Sie straffen Ihren Körper!

Der ständige Wechsel zwischen An- und Entspannung stärkt die Muskulatur und verbrennt überflüssige Pfunde. Hohe und kräftige Sprünge sorgen für straffe Beine und einen Knackpo.

Sie verbessern Ihre Ausdauer!

Trampolinspringen bringt Ihr Herz-Kreislauf-System auf Hochtouren. Schon 3x die Woche, 15-20 Minuten auf dem Trampolin lassen Sie den Unterschied spüren.

Sie werden beweglicher!

Beim Trampolinspringen werden vor allem auch Sehnen und Bänder gelockert und besser durchblutet. Dies sorgt langfristig für eine höhere Dehnbarkeit.

Ihre Koordination wird geschult!

Beim Trampolinspringen müssen beide Gehirnhälften miteinander agieren. Regelmäßiges Trampolinspringen verbessert also nachweislich Balance, Koordination sowie die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit. Man leibt körperlich und geistig fit und wird vitaler.

Ein Sprung für mehr Fitness

Springen Sie dem Alltagsstress einfach davon! Trampolinspringen ist auch ein absoluter Stimmungsmacher. Das HAMMER Cross Jump z.B. bietet dabei noch ein ganz besonderes Feature für die nötige Abwechslung: Mit den patentierten Jumping Points können verschiedene Kombis und Choreographien leichter gesprungen werden. So macht das Training noch viel mehr Spaß und Sie bleiben dauerhaft motiviert.

logo

Lust bekommen? Mehr Infos zum Fitness-Trampolin finden Sie bei HAMMER.

Antworten Sie